Fernbedienlösungen Achslastwaagen-Lösung

Ihre Vorteile auf einen Blick

Diese Achslastwaagen - Lösungen sind für den Einsatz in Lagern und Siloanlagen, für interne Abrechnungen, Umlagerungen oder Kampagnenverwägungen (bspw. während der Ernte) konzipiert. Die Wägung der LKW kann entweder als Zweifachwägung oder als Tarawägung stattfinden. Durch das angeschlossene Fernbediensystem entfällt ein erneutes Eingeben der Stammdaten bei jeder Wägung. Beim Wägeprozess meldet sich der Fahrer/Bediener über die Funkfernbedienung am Wägesystem an, das Fahrzeug fährt anschließend über die Waage und das Gewicht wird dynamisch ermittelt. Es erfolgt der Eintrag in die Hofliste inklusive dem ermittelten Erstgewicht. Für eigene Fahrzeuge kann das Taragewicht auch in der Datenbank hinterlegt und somit sofort eine Zweitwägung ausgelöst werden.

BeispiellösungAchslastwaage – AWE 562 – WFB 100

FB/AWE Lösung

Achslastwaagenlösung mit FernbedienungRealisierung

  • Achslastwaage ALW 200 (oder ein anderer Typ)
  • Waagenfernbediensystem WFB 100 
  • AWE 562 mit Tastatur (Option), 3 seriellen Schnittstellen, PC, optionaler Ethernetkarte zur Netzwerkeinbindung, optionaler Ein-/Ausgangskarte
  • Tintenstrahldrucker
  • PC System titan® libra mit branchenspezifischer Software und optionalem Datenexport der Belege im CSV-Format für verschiedene Tabellenkalkulationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Daten werden anonym erhoben und dienen nicht für die Erstellung von Nutzungsprofilen oder anderer weiterführender Verwendung.
Wenn Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.