Waagentypen Achslastwaagen

Achlastwaage | Betonwaage | Überflurwaage | Unterflurwaage | Radlastwaage | mobile Waage

Ihr verlässlicher Partner für Achslastwaage, Betonwaage, Überflurwaage, Unterflurwaage, Radlastwaage und mobile Waage

Waagen der Serien ALW 100, ALW 200 und ALW 300 bieten die Möglichkeit, Gewichte von einzelnen Fahrzeugen oder ganzen Kampagnen zu ermitteln, ohne ein einziges Mal anhalten zu müssen. Die Fahrzeuge werden exakt und schnell genau dort gewogen, wo die Gewichte gebraucht werden. Das leistungsfähige System ermöglicht dabei die Einzelrad-, Achslast- und daraus folgend auch eine Fahrzeuggesamtgewichtsermittlung, etwa zur Vermeidung von Fahrzeugüberladungen.

Die verschiedenen Modelle zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis aus und stellen somit eine preiswerte Alternative zu den großen Straßenfahrzeugwaagen dar. Möglich wurde dies durch den Einsatz moderner Fertigungstechniken und dem modularen Aufbau der Wiegemechanik. Zur Auswertung stehen Systeme mit vielfältigen Anzeigen- und Anbindungsmöglichkeiten, z. B. an PCs zur Verfügung.

Mit ihnen sind Kontrollwägungen in allen Wirtschaftsbereichen kein Problem. Für die Bedienung der Waage wird kein zusätzliches Personal benötigt. Der gesamte Wägeprozess läuft beim Überfahren der Waage vollautomatisch ab. Auch eine statische Verwiegung der Fahrzeuge ist über die intelligente Software möglich. Wägescheine mit Informationen zu Achslasten je Achse sowie der Gesamtlast können unkompliziert und On-Demand ausgedruckt werden. Die einzelnen Radlasten werden parallel ermittelt und stehen zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung. 

Unsere Achslastwaagen sind vielfältig erweiterbar: Mithilfe unserer Zusatzsoftware titan® libra können neben den Gewichts- und Fahrzeugdaten, wie Achsenanzahl, Achsgewichte und Fahrzeuggesamtgewicht auch weitere Stammdaten wie Kfz-Kennzeichen, Kunden, Speditionen und Sorten bearbeitet werden.Weiterhin können Gewichte mittels Großanzeigen angezeigt werden, ohne dass die Fahrer ihr Fahrzeug verlassen müssen oder die Wägeelektronik wird mit einer 12V Spannungsversorgung geliefert. Fahrzeugerkennungssysteme, wie Magnetkarten-, Chipkarten-, Barcodeleser oder  Funkfernbedienungen sind genauso integrierbar wie eine Datenübertragung per Funk oder ein Kamerasystem, das über Ihren PC angeschlossen ist und bei jeder Wägung Fotos der Fahrzeuge in einer Datenbank ablegen kann.

Mit einer Achslastwaage werden die Achsen einzeln einer Wägung auf der Wägebrücke unterzogen. Das Fahrzeug muss sich dabei in einer waagerechten Position befinden. Werden die Gewichte der Achsen aufsummiert, so erhält man das Gesamtgewicht des Fahrzeuges mit einer maximalen Abweichung von ca. 1%. 

Die Achslastwaage kann dynamisch mit einer maximalen Überfahrgeschwindigkeit von 5 bis 7 km/h genutzt werden. 

Eine Automatik in der Wägeelektronik erkennt die Anzahl der Achsen eines Fahrzeuges und wertet die Gewichte vollautomatisch aus. Für die statische Verwiegung hält das Fahrzeug für jede Achsverwiegung auf der Waage kurz an. Durch die Gewichtsdifferenzen der Erst- und Zweitwägung kann die Richtung der Fahrzeuge auf dem Hof bestimmt und entsprechend zugeordnet werden. Dies ermöglicht es, bei Kampagnenwägungen (bspw. Umlagerungen) das Gesamt-gewicht einfach zu ermitteln.

Varianten

 

  • Stahlwaage in Unterflurausführung
  • eignet sich bestens für den Festeinbau und kann mit einem Fundamentrahmen geliefert werden
  • einfach in ein bestehendes Betriebsgelände integrierbar

 

  • Betonwaage in Unterflurausführung
  • hervorragend für den Festeinbau geeignet und inklusive Fundamentrahmen lieferbar, was sie einfach in das bestehende Betriebsgelände integrierbar macht
  • mit hoher Frost- und Tausalz-Beständigkeit ideal für den Einsatz aggressiver Medien, z. B. Salze oder Chemikalien geeignet

ALW 200Downloads

 

  • mobile Überflurwaage
  • Vorteil: einfach und schnell umsetzbar; kann somit an verschieden Standorten eingesetzt werden
  • ist dank speziellen Einbausatzes für sofortigen oder späteren ebenerdigen Einbau stets bereit

ALW 300Downloads

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Daten werden anonym erhoben und dienen nicht für die Erstellung von Nutzungsprofilen oder anderer weiterführender Verwendung.
Wenn Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.