LKW-Aufrufsysteme LKW-Aufruf per Pager

Bei der Registrierung des Fahrzeuges wird dem Fahrer manuell oder über eine automatisierte Pagerausgabe ein konfigurierter Pager ausgegeben, der nach dem abgeschlossenen Ver- und Beladevorgang wieder abgegeben und zurückgesetzt wird.

Darf das Fahrzeug zur freien Station, bekommt der Fahrer automatisch, in der zuvor gewählten Systemsprache, über den Pager ein akustisches sowie visuelles Signal und die schriftliche Anweisung, nun zur freigegebenen Station zu fahren. Die Pager-Nachrichten werden über die angeschlossene Datenbank archiviert und können so jederzeit nachvollzogen werden.