Selbstbedienterminals SBT 200
SBT 200.01

Die Geräte der Serie SBT 200 überzeugen als mehrsprachiges Selbstbediensystem für Fahrzeugabwicklungen ohne zusätzliches Personal mit einem blendarmen, tageslichttauglichen 17-Zoll-Monitor.

Neben den Standardmerkmalen für die PAARI®-Selbstbedienterminals (Heizung, Netzwerkanbindung, Höhenverstellbarkeit) bietet sie die Möglichkeit der Konfiguration individuell festgelegter Abläufe zur Erleichterung der Datenerfassung und Beschleunigung der Prozesse, z. B. wenn personalisierte Zeitfensterbuchungen oder eine SAP-Auftragsnummer vorliegen. Daten zur Ladung oder Warenkennzeichnung werden bereits bei der Anmeldung hinterlegt. Die integrierte Heizung sorgt dafür, dass auch bei niedrigen Temperaturen eine optimale Bedienung des Terminals möglich ist.

Die Geräte können mit einem Unterschriftenpad, einem Barcodescanner, einem elektromagnetisch verriegelten Druckerausgabefach sowie einer Klimaanlage mit Kühlfunktion aufgerüstet werden. Auch der Einbau einer ergonomisch angeordneten Gegensprechanlage, mit Video als Option, oder RFID-Kartenleser der Technologien mifare® und Legic® ist möglich.

SBT 200.01 EBK